Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
    Anlässlich der Kommunal- und Europawahl am 25. Mai 2014 beschloss die CDU Ruhr auf ihrem 46. Bezirksparteitag das Regionalprogramm 2014-2020 „Auf dem Weg zur europäischen Metropolregion, Chancen ergreifen-Stärken ausbauen“. Damit unterstreicht die Partei erneut ihren inhaltlichen Gestaltungswillen für das Ruhrgebiet.

Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
< zurück
Heiko Hendriks MdL
Abgeordneter des Landtags Nordrhein-Westfalen seit dem 29. Januar 2014
Alter:
51
Wahlkreis:
Wahlkreis Mülheim I
Zur Person
51 Jahre, evangelisch, Selbstständiger Unternehmensberater
Lebenslauf

Abitur. Wehrdienst. Anschließend Studium der Sozialwissenschaften, Psychologie und Pädagogik an der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg. Abschluss Diplom. Anschließend freiberufliche Tätigkeit in der Erwachsenenbildung und seit 1995 selbstständiger Unternehmensberater/Personaltrainer.

Mitglied der CDU seit 1985. 1991 bis 1993 Vorsitzender des Ringes Christlicher Demokratischer Studenten (RCDS) an der Universität Duisburg. 1991 bis 1994 Studentischer Vertreter im Senat, Konvent und Studierendenparlament der Universität Duisburg. 1992 bis 1994 Landesvorsitzender des RCDS in NRW. Seit 1994 Vorsitzender der Ost- und Mitteldeutschen Vereinigung (OMV) der CDU im Kreisverband Mülheim an der Ruhr, seit 1997 Mitglied des Landesvorstandes der OMV-NRW und seit 2013 Landesvorsitzender. Seit 1997 Mitglied des Landesvorstandes des Evangelischen Arbeitskreises (EAK) der CDU-NRW. Seit 2000 Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Broich, seit 2007 Mitglied im Kreisparteivorstand der CDU Mülheim an der Ruhr. 1989 bis 1994 sachkundiger Bürger im Rat der Stadt Mülheim an der Ruhr, seit 1994 Stadtverordneter. Von 1999 bis 2007 stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU im Rat der Stadt.
 

Mitgliedschaften und Ämter im Landtag Nordrhein-Westfalen
Kontakt
Heiko Hendriks MdL
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 884-2459
Fax: 0211 / 884-3373
Termine