Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
    Anlässlich der Kommunal- und Europawahl am 25. Mai 2014 beschloss die CDU Ruhr auf ihrem 46. Bezirksparteitag das Regionalprogramm 2014-2020 „Auf dem Weg zur europäischen Metropolregion, Chancen ergreifen-Stärken ausbauen“. Damit unterstreicht die Partei erneut ihren inhaltlichen Gestaltungswillen für das Ruhrgebiet.

Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
< zurück
Christian Haardt MdL
Abgeordneter des Landtags Nordrhein-Westfalen seit dem 31. Mai 2012
Funktion:
Stellvertretender Vorsitzender im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss zu Bauvorhaben unter Leitung des Bau- und Liegenschaftsbetriebes NRW
Alter:
51
Wahlkreis:
Bochum-Stiepel (WK 108)
Zur Person
Stellvertretender Vorsitzender im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss zu Bauvorhaben unter Leitung des Bau- und Liegenschaftsbetriebes NRW

51 Jahre, verheiratet, Rechtsanwalt
Lebenslauf
Abitur 1984. Anschließend Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bochum. Erstes juristisches Staatsexamen 1991. Referendariat von 1992 bis 1994. Zweites juristisches Staatsexamen 1994. Als Rechtsanwalt angestellt von 1995 bis 1996. Seit 1997 als selbstständiger Rechtsanwalt tätig.

Mitglied der CDU seit 1982. Stellvertretender Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Bochum sowie Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Bochum-Stiepel. Stellvertretender Vorsitzender des evangelischen Arbeitskreisverbandes der CDU Bochum. Von 1988 bis 1999 Mitglied der Bezirksvertretung Bochum-Süd. Von 1994 bis 1999 Bezirksvorsteher Bochum-Süd. Seit 1999 Mitglied im Rat der Stadt Bochum sowie dort seit 2009 stellvertretender Fraktionsvorsitzender.
Mitgliedschaften und Ämter im Landtag Nordrhein-Westfalen
Kontakt
Christian Haardt MdL
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 884-2743
Fax: 0211 / 884-3351
Termine